Terrassenholz für Ihre Holzterrasse von Holz Greiter

Robinie

Robinie

Robinie

Die hier abgebildete Robinie ist ein beliebtes Terrassenholz. Mit Robinie  kaufen Sie neben der Optik für den Aussenbereich wichtige Eigenschaften: Witterungsbeständigkeit und Resistenzklasse 1. Die Robinie erlaubt eine hohe mechanische Beanspruchung und kann für mehrere Konstruktionen im Außenbereich verwenet werden. Sie werden lang Zeit Freude an dieser Terrasse haben, dazu sind auch Blumenkübel und Sitzbänke aus Robinienholz eindrucksvoll.

Weitere Terrassenhölzer aus unserem Sortiment:

 

 

Terrassenholz für Ihre Holzterrasse

Terrassenholz für Ihre Holzterrasse

Terrassenholz für Ihre Holzterrasse

Unsere persönliche Beratung ist neben unserer Auswahl unsere besondere Stärke. Für die Wahl des richtigen Terrassenholz für Ihre Holzterrasse sind neben den beispielhaften Themen wie bei der Robinie vorgestellt auch Fragen der Montage zu klären. Bevorzugt empfehlen wir Ihnen hierzu gerne einen Handwerker. Sprechen Sie uns einfach an. Während der Öffnungzeiten unserer Ausstellung können Sie gerne ohne Terminvereinbarung vorbeikommen. Sie finden uns in Kempten in der Nähe des Ostbahnhof, in der Ulmer Strasse 13.

 

Wie es bei uns ausschaut können Sie gleich hier vorab anschauen:

 

 

Pflege der Holzterrasse

Die Frage der Pflege Ihrer Holzterasse beginnt bereits vor der Montage. Es gibt die Möglichkeit diese naturbelassen zu vergrauen lassen. Jede Terrasse wird irgendwann grau – das sind die ganz normalen Einflüsse von Witterung und UV- Strahlung. Je nach Terrassenholz verläuft dieser Prozess schneller oder langsamer. Wenn Sie eine naturbelassene Diele einsetzen können Sie durchaus mit Hilfe von Terrassenentgrauern dem normalen Prozess der Vergrauung entgegenwirken. Oder Sie setzen Öle ein um den ursprünglichen Farbton aufrecht zu erhalten. Wenn Sie Farbe wünschen – kombiniert mit dem gernigsten Aufwand, dann empfehlen wir WPC als Terrassenholz für Ihre Holzterrasse.