Unsere Ausstellung im März 2021

Neue Website online

Wir haben eine neue Website. Ganz neu aufgebaut und ganz anders, wie man das so kennt.

 

2020 haben wir festgestellt, dass die Zugriffe auf unsere Seite immer mehr als 50 % vom Handy aus kamen. Und die meist angeklickten Seiten waren Themenseiten für Produkte unserer Ausstellung. Das haben wir zum Anlass genommen, genau darauf die Stärken der Seite auszurichten.

 

"Mobile First" heißt es jetzt. Also haben wir zunächst ein mobiles Design von greiterundcie. entwickeln lassen, welches dann für Handy und Desktop programmiert wurde.

 

Die handwerkerrelevanten Inhalte haben wir unverändert gelassen und die Navigation am Handy nach unten verlegt. Whatsapp hat das ja seit Jahren so vorgemacht, dass es einfach praktischer am Handy ist, wenn man nicht „oben rumklicken“ muss. Wir haben auch versucht, möglichst intuitive Bilder zu verwenden, denn mehr Zeit wie die Daumenbewegung hat man am Handy halt nicht. Und wenn es noch schneller gehen muss: Jetzt haben wir auch eine Suche auf unserer Seite. Damit ist mindestens alles zu finden, was wir früher auf der Seite hatten – und mehr!

 

Ja, und dann haben wir noch bei Wellnesshotels spioniert. Wellnesshotels, weil die dasselbe Ziel haben wie wir. Wellnesshotels sind online präsent. Sie zeigen, was man vor Ort erwarten darf und haben eine Terminanfrage oder Buchung zum Ziel. Und genau das möchten wir ja auch. Terminvereinbarungen für unsere Ausstellung. Also, war die Idee: Schauen wir mal, wie Hotels, Kreuzfahrtschiffe oder Urlaubsresorts ihre Seiten aufbauen. Diese unsere Erkenntnisse sind dann in unser Design eingeflossen. Und das sieht man auf jeder unserer Seiten gleich oben als Einstieg: authentische Bilder, meistens bewegt, die ohne Worte rüberbringen sollen, was in dieser Ausstellung in der Ulmer Straße möglich ist.

 

Und diese Möglichkeiten sind Inhalt eines zweiten Newsbeitrags. Viel Freude beim Lesen!